Liebe Kunden,
Bitte beachte , dass unser System keine Blitzüberweisungen unterstützt.
Wir bitten dich daher, bei deiner Zahlungen die regulären Überweisungsmethoden zu verwenden.

Afghani #1 Feminisiert

Afghani #1 Feminisiert

Ab 25,00 €
Inkl. 13% MwSt.

Die allerbesten Elternpflanzen aus unserer unvergleichlichen Bandbreite von Afghani Sorten wurden distilliert in eine einzige Samensorte, die dem Züchter jedesmal Bilderbuchtypen des Afghanica Genotyps liefern.

Auch erhältlich als: reguläre Version und automatic Version

Top bewertet
Premium Qualität
Schneller Versand
Ein Bonussamen pro 50 Euro
Anonyme Bestellung möglich
Art. Nr.
sensi004

Afghani #1 Feminisiert erfreut Grower mit robusten, schnellblühenden Pflanzen samt dicken Buds. Wenn Sie nach einer waschechten Indica suchen, könnte diese Cannabissorte genau die richtige sein. Entstanden aus unseren eigenen Hash Plants, liefert die Afghani #1 grundsolide Ergebnisse.

 

Wachstumsmuster von Afghani #1 Feminisiert

Obwohl sich der Name Cannabis Indica von Indien ableitet, wachsen die besten reinen Indicas in Afghanistan. Sie sind kompakt, kräftig und voller Blüten – genau solche Prachtexemplare liefert Afghani #1.

Für eine optimale Ernte sollten diese feminisierten Cannabis Samen mindestens acht bis zehn Wochen vor der Blütezeit angepflanzt werden. Afghani #1 Feminisierte Hanfsamen reifen zügig und erzeugen kompakte, saftige Buds. Rechnen Sie während der Blüte etwa mit einer Verdopplung der Höhe. Die besten Ergebnisse erzielen Sie mit einem einzigen Haupttrieb und Seitentrieben, die am besten nicht geschnitten werden.

Der Aufwand für den Anbau dieser Sorte hält sich erfreulich in Grenzen. Selbst Anfänger können damit nicht viel falsch machen. Weil es sich um feminisierte Hanfsamen handelt, die nur weibliche Pflanzen produzieren, können Sie sich das Aussortieren der männlichen Triebe sparen.

Wer den ohnehin schon reichen Ertrag zusätzlich steigern möchte, ist mit einem Sea of Green (SOG) gut beraten. Diese Anbautechnik für erfahrene Grower funktioniert drinnen oder draußen. Afghani #1 Feminisiert wird heutzutage vor allem unter Kunstlicht angebaut. In gemäßigten Klimazonen mit warmen, langen Sommern verspricht auch der Outdoor-Anbau Erfolg.

Betrachtet man die Blüten der Afghani #1 Feminisiert wird schnell deutlich, warum die Vorfahren dieser Cannabissorte als Haschpflanzen bezeichnet werden. Die dicken Blüten sind bedeckt von einer dicken Schicht Trichome (Harzdrüsen). In keinem anderen Teil der Cannabispflanze stecken mehr Cannabinoide wie THC und CBD. Trichome können durch Trockensiebung gesammelt und als Kief konsumiert oder zu Haschisch weiterverarbeitet werden.

 

Wirkung, Geschmack und Geruch von Afghani #1 Feminisiert

Ob als Gras, Kief oder Hasch: die Wirkung von Afghani #1 hat es in sich! Sorgen Sie dafür, dass Ihre To-Do-Liste vor dem Konsum abgearbeitet ist, denn die Chance ist groß, dass Sie diese potente Indica an Ihre Couch fesseln wird. Die köperzentrierte, tiefenentspannende und sinnliche Wirkung hält lange an, was viele Menschen zu schätzen wissen. Auch als natürliche Entspannungshilfe hat sich diese Cannabissorte einen Namen gemacht.

Der harzige Geschmack ist ein zentrales Element im Bukett der Afghani #1, das durch erdige, süße und würzig-scharfe Noten ergänzt wird.

Das Wichtigste auf einen Blick

Typ: Feminisierte Sorte / Photoperiodisch

Abstammung: Afghani x Afghani

Genetik: pure Indica

8-10 Wochen / Oktober

Geschmack: zitronig, würzig und ein bisschen scharf

Anfängerfreundlich

Indoor geeignetoutdoor nicht geeignetGewächshaus geeignet

Wir wollen niemanden dazu verleiten gegen geltendes Recht zu verstoßen. Bitte informiere dich ob du Hanfsamen in deinem Land keimen lassen darfst. Ansonsten sind unsere Hanfsamen nur als Anschauungsmaterial für Mikroskopie zu verwenden.

KOSTENLOSER VERSAND

Ohne Mindestbestellwert.

ANONYME BRIEFBESTELLUNG

Ganz einfach, diskret Bezahlen.

ONLINE SUPPORT 24/7

Fragen? Schreib einfach.

Afghani #1 Feminisiert erfreut Grower mit robusten, schnellblühenden Pflanzen samt dicken Buds. Wenn Sie nach einer waschechten Indica suchen, könnte diese Cannabissorte genau die richtige sein. Entstanden aus unseren eigenen Hash Plants, liefert die Afghani #1 grundsolide Ergebnisse.

 

Wachstumsmuster von Afghani #1 Feminisiert

Obwohl sich der Name Cannabis Indica von Indien ableitet, wachsen die besten reinen Indicas in Afghanistan. Sie sind kompakt, kräftig und voller Blüten – genau solche Prachtexemplare liefert Afghani #1.

Für eine optimale Ernte sollten diese feminisierten Cannabis Samen mindestens acht bis zehn Wochen vor der Blütezeit angepflanzt werden. Afghani #1 Feminisierte Hanfsamen reifen zügig und erzeugen kompakte, saftige Buds. Rechnen Sie während der Blüte etwa mit einer Verdopplung der Höhe. Die besten Ergebnisse erzielen Sie mit einem einzigen Haupttrieb und Seitentrieben, die am besten nicht geschnitten werden.

Der Aufwand für den Anbau dieser Sorte hält sich erfreulich in Grenzen. Selbst Anfänger können damit nicht viel falsch machen. Weil es sich um feminisierte Hanfsamen handelt, die nur weibliche Pflanzen produzieren, können Sie sich das Aussortieren der männlichen Triebe sparen.

Wer den ohnehin schon reichen Ertrag zusätzlich steigern möchte, ist mit einem Sea of Green (SOG) gut beraten. Diese Anbautechnik für erfahrene Grower funktioniert drinnen oder draußen. Afghani #1 Feminisiert wird heutzutage vor allem unter Kunstlicht angebaut. In gemäßigten Klimazonen mit warmen, langen Sommern verspricht auch der Outdoor-Anbau Erfolg.

Betrachtet man die Blüten der Afghani #1 Feminisiert wird schnell deutlich, warum die Vorfahren dieser Cannabissorte als Haschpflanzen bezeichnet werden. Die dicken Blüten sind bedeckt von einer dicken Schicht Trichome (Harzdrüsen). In keinem anderen Teil der Cannabispflanze stecken mehr Cannabinoide wie THC und CBD. Trichome können durch Trockensiebung gesammelt und als Kief konsumiert oder zu Haschisch weiterverarbeitet werden.

 

Wirkung, Geschmack und Geruch von Afghani #1 Feminisiert

Ob als Gras, Kief oder Hasch: die Wirkung von Afghani #1 hat es in sich! Sorgen Sie dafür, dass Ihre To-Do-Liste vor dem Konsum abgearbeitet ist, denn die Chance ist groß, dass Sie diese potente Indica an Ihre Couch fesseln wird. Die köperzentrierte, tiefenentspannende und sinnliche Wirkung hält lange an, was viele Menschen zu schätzen wissen. Auch als natürliche Entspannungshilfe hat sich diese Cannabissorte einen Namen gemacht.

Der harzige Geschmack ist ein zentrales Element im Bukett der Afghani #1, das durch erdige, süße und würzig-scharfe Noten ergänzt wird.

Das Wichtigste auf einen Blick

Typ: Feminisierte Sorte / Photoperiodisch

Abstammung: Afghani x Afghani

Genetik: pure Indica

8-10 Wochen / Oktober

Geschmack: zitronig, würzig und ein bisschen scharf

Anfängerfreundlich

Indoor geeignetoutdoor nicht geeignetGewächshaus geeignet
Mehr Informationen
Art. Nr.sensi004
THCkeine Angaben
CBDkeine Angaben
Genetik (Sativa / Indica)pure Indica
Ertrag+
Höhe Indoormax 110 cm
Lebenszeit Indoor8-9 Wochen
Lebenszeit Outdoorkeine Angaben
Cupwinnernein
HerstellerSensi Seeds
Produkte vergleichen
Sie haben keine Artikel in Ihrer Vergleichsliste
Mein Wunschzettel
Zuletzt hinzugefügte Artikel
  1. Diskret bestellen
Sie haben keine Artikel auf Ihrem Wunschzettel.